Geologie-Wörterbuch

Geologische Begriffe, die mit "B" beginnen



Backarc

Die tektonische Region auf der Landseite eines Vulkanbogens. Bild von USGS.

Rückspülung

Der seewärts gerichtete Wasserschwall entlang eines Strandes, der mit einer zurückgehenden Welle einhergeht.

Kugelmühle

Ein Gerät zur Reduzierung der Partikelgröße von Laborproben, Trockenchemikalien, abgebauten Erzen und anderen festen Stoffen. Das Material, dessen Partikelgröße verringert werden soll, wird zusammen mit zwei oder mehr Kugeln aus mineralischem Material oder Metall in einem haltbaren zylindrischen Behälter versiegelt. Der Zylinder wird dann in eine Maschine gestellt, die ihn kräftig rollt oder schüttelt, während die Kugeln im Inneren wiederholt auf das Material aufschlagen und es zu einem Pulver reduzieren. Kugelmühlen können so klein sein wie die auf dem Foto gezeigte (zum Mahlen von Laborproben), oder es handelt sich um Zylinder mit einer Höhe von mehr als zehn Fuß und einer Länge von zwanzig Fuß, die mit vielen Tonnen Erz aus einer Mine beladen und zum Pulverisieren verwendet werden eine feine Teilchengröße.

Gebändertes Eisenerz

Ein Gestein, das aus abwechselnden Schichten von Jaspis und einem Eisenoxidmineral (normalerweise Hämatit) besteht und dessen Konzentration hoch genug ist, um einen wirtschaftlichen Wert zu erzielen.

Bankfull Stage

Eine Wasserhöhe in einem Bach, der den natürlichen Kanal vollständig ausfüllt. Wenn das Wasser höher steigt, übersteigt es die Ufer des Baches und es kommt zu einer Überschwemmung.

Bankspeicher

Wasser, das in Zeiten hoher Strömung am Ufer eines Baches in den Boden eindringt. Dieser Wasserverlust im Boden verringert geringfügig die Höhe, die der Strom erreichen wird, und sickert dann langsam in den Strom ein, wenn der hohe Wasserstand nachlässt - daher der Begriff "Uferlagerung".

Bar

Ein Unterwasserkamm, normalerweise aus Sand und / oder Kies, der sich aus der Ablagerung und Aufarbeitung von Sedimenten durch Strömungen und / oder Wellen bildet. Barren kommen in Flüssen, Flussmündungen und vorgelagerten Gewässern vor. Das Foto zeigt eine Sandbank in einem Fluss bei niedrigem Wasserstand.

Barchan

Eine sichelförmige Sanddüne in der Kartenansicht. Barchan-Dünen bilden sich in Gebieten mit begrenztem Sandangebot. Sie bewegen sich über den Wüstenboden, wobei ihre sanft abfallenden konvexen Seiten dem Wind und ihre steil abfallenden konkaven Seiten dem Wind zugewandt sind.

Barrier Island

Eine lange, schmale Insel, die aus Sedimenten besteht, die einer Küstenlinie ähneln. Auf dem Foto sind einige der Chandeleur-Inseln zu sehen, die zwischen dem Golf von Mexiko und der Küste von Louisiana liegen. Bei Stürmen absorbieren die Barriereinseln einen Teil der Wellenenergie, die sonst die Küste treffen würde. Ihre Geometrie kann sich während dieser Stürme erheblich ändern.

Basalt

Ein dunkel gefärbtes, feinkörniges, extrusives magmatisches Gestein, das hauptsächlich aus Plagioklas-Feldspat und Pyroxen besteht. Ähnelt in der Zusammensetzung Gabbro. Basalt gilt als einer der Hauptbestandteile der ozeanischen Kruste und ist die häufigste Gesteinsart von Lavaströmen an Land.

Basisfluss

Wasser, das durch eine durchlässige Gesteins- oder Sedimenteinheit, die am Grund oder am Ufer des Baches auftaucht, in einen Bach sickert.

Basis Level

Die untere Grenze der Erosion durch einen Strom. Der Meeresspiegel ist das ultimative Basisniveau. Seen, Dämme und andere Stellen mit geringem Wasserdurchfluss können jedoch als vorübergehende Grundfläche in vorgelagerten Gebieten dienen.

Keller

Die magmatischen und metamorphen Gesteine, die unterhalb der ältesten Sedimentgesteinsbedeckung existieren. In einigen Bereichen, wie z. B. Schilden, können die Grundgesteine ​​an der Oberfläche freigelegt sein. Der Felsen auf Flussniveau auf dem Foto ist der Vishnu-Schiefer, ein Kellerfelsen im Gebiet der Phantom-Ranch des Grand Canyon.

Basic Rock

Ein magmatisches Gestein, das einen relativ geringen Kieselsäuregehalt aufweist. Beispiele sind Gabbro und Basalt. Siehe auch Einträge für saure, mittelschwere und ultrabasische Gesteine.

Becken

In der Tektonik eine kreisförmige, synklinartige Depression von Schichten. In der Sedimentologie ist der Ort der Ansammlung einer großen Dicke von Sedimenten. Auf dem Foto ist das Tarim-Becken von China zu sehen, das von der Taklimakan-Wüste, einer großen Wüste in China, bewohnt wird.

Batholith

Eine sehr große intrusive magmatische Gesteinsmasse, die durch Erosion freigelegt wurde und eine freiliegende Oberfläche von über 100 Quadratkilometern aufweist. Ein Batholith hat keinen bekannten Boden. Auf dem Foto ist El Capitan zu sehen, ein berühmter Granitfelsen im Yosemite-Nationalpark. Die in Yosemite und einem Großteil der Umgebung freigelegten Granite gehören zum Batholith der Sierra Nevada.

Bathymetrie

Die Messung von Meerestiefen und die Erstellung von Karten, die die Wassertiefe oder die Topographie des Meeresbodens anzeigen.

Bauxit

Das wichtigste Erz aus Aluminium. Eine Mischung aus Aluminiumoxiden und -hydroxiden, die sich bei intensiver chemischer Verwitterung eines Bodens in tropischen Umgebungen bildet.

Bettwäsche

Die charakteristische Struktur von Sedimentgesteinen, in denen Schichten unterschiedlicher Zusammensetzung, Körnung oder Anordnung in einer Reihenfolge übereinander gestapelt sind, wobei die ältesten unten und die jüngsten oben liegen. Das Foto der eingebetteten Gesteinseinheiten auf dem Bild wurde von der NASA Mars Rover Curiosity im Gale Crater of Mars aufgenommen.

Bettwäsche Flugzeug

Eine ausgeprägte Kontaktfläche, die die Schichten einer Sedimentgesteinseinheit trennt.

Bettlast

Die größeren, schwereren Partikel, die von einem Strom transportiert werden. Anstatt aufgelöst oder suspendiert zu werden, werden diese zusammengerollt oder zurückgeworfen und verbringen zumindest einen Teil ihrer Zeit im Kontakt mit dem Bachboden.

Grundgestein

Festes Gestein, das sich unter jedem Boden, Untergrund, Sediment oder jeder anderen Oberflächenbedeckung befindet. An einigen Orten kann es an der Erdoberfläche exponiert sein.

Beryll

"Beryl" ist ein Berylliumaluminiumsilikatmineral mit einer chemischen Zusammensetzung von Be3Al2Si6O18. Es wurde in der Vergangenheit als Erz von Beryllium verwendet, ist jedoch besser bekannt als Mineral mehrerer Edelsteinsorten, die auf der Farbe basieren. Grüner Beryll ist Smaragd. Blau ist Aquamarin. Pink ist Morganit. Gelb und Gelbgrün sind Heliodor. Rot ist roter Beryll. Klar ist Goshenit.

Beta-Partikel

Ein Teilchen, das während des radioaktiven Zerfalls mit hoher Energie und Geschwindigkeit aus dem Atomkern emittiert wird. Es kann einem Elektron oder einem Positron entsprechen.

B-Horizont

Eine Schicht im Boden unterhalb des A-Horizonts, in der sich von oben ausgelaugte Stoffe ansammeln. In der Regel angereichert mit Eisen, Ton, Aluminium und organischen Verbindungen.

Biochemische Gesteine

Ein Sedimentgestein, das sich aus den chemischen Aktivitäten von Organismen bildet. Beispiele hierfür sind organische (riff- und fossilhaltige) Kalksteine ​​und bakterielle Eisenerze. Das Foto ist ein Exemplar von Coquina, einer Vielzahl von Kalksteinen, die hauptsächlich aus Schalenabfällen bestehen.

Bioturbated

Ein Adjektiv, das in Bezug auf ein Sediment oder Sedimentgestein verwendet wird. Bioturbierte Sedimente wurden durch Tiere (wie Würmer oder Schalentiere) oder Pflanzenwurzeln gestört. Diese sind in das Sediment eingedrungen und haben einige oder alle ursprünglichen Sedimentschichten und -strukturen gestört. Bioturbierte Gesteine ​​wurden auf diese Weise gestört, während sie sich noch in der weichen Sedimentphase ihrer Entstehung befanden.

Steinkohle

Ein Kohlenstand, der zwischen Anthrazit und Halbbitumen liegt. Der am häufigsten vorkommende Kohlenstand. Wird vom Laien häufig als "Weichkohle" bezeichnet. Es besteht meistens aus hellen und stumpfen Bändern. Die hellen Bänder repräsentieren im Allgemeinen gut erhaltene Holzmaterialien. Die stumpfen Bänder repräsentieren im Allgemeinen abgebaute Holzmaterialien und Mineralstoffe.

Schwarzer Opal

Der Name "schwarzer Opal" wird für einen Opal mit einer schwarzen Grundfarbe verwendet. Dieser Opal hat ein blaues Farbenspiel auf schwarzem Grund und stammt aus Lightning Ridge, Australien. Es gibt viele Arten von Opalen.

Schwarzer Raucher

Eine heiße Quelle auf dem Meeresboden, normalerweise in der Nähe von Kämmen im mittleren Ozean, die heißes Wasser abgibt, das mit gelösten Metallen und gelösten Gasen beladen ist. Wenn diese heißen Flüssigkeiten mit dem kalten Meerwasser in Kontakt kommen, fallen die gelösten Materialien aus und erzeugen eine dunkle Wolke aus suspendiertem Material. Das von diesen Quellen abgegebene Wasser ist Meerwasser, das durch Risse im Meeresboden in die Erde sickert. Dieses Wasser wird erhitzt und nimmt gelöste Gase und Metalle auf, wenn es in der Tiefe mit den heißen Steinen und dem Magma in Wechselwirkung tritt. Auch als "hydrothermale Entlüftung" bekannt.

Block

Auch als "Vulkanblock" bekannt. Ein Gestein mit einem Durchmesser von mehr als 64 Millimetern, das während eines Explosionsausbruchs aus einem Vulkan ausgestoßen wurde. Es handelt sich in der Regel um Teile des Vulkankegels, die während des Ausbruchs losgerissen wurden, und nicht um eine Masse geschmolzener Ejekta, die sich im Flug verfestigte. Der Block auf dem Foto wurde auf dem Kilauea-Vulkan in Hawaii gefunden.

Block Fault Mountain

Ein linearer Berg, der von normalen Fehlern begrenzt wird. Auch als "Verwerfungsblockierberg" bekannt. Das Foto zeigt Mount Moran in der Nähe von Jackson Lake Junction, Wyoming. Mount Moran ist Teil der Teton Range, einer blockversehrten Bergkette.

Block-Folie

Eine Art Massenverschwendung, bei der sich Gesteinsreste unter dem Einfluss der Schwerkraft lösen und einen Hang hinunterrutschen. Die Bewegung erfolgt normalerweise über eine ebene Fläche, wie eine Bettungsebene, eine Verbindungsfläche oder eine Verwerfungsebene, wobei das sich bewegende Material in einer großen zusammenhängenden Masse verbleibt.

Blutstein

Bloodstone ist eine dunkelgrüne Jaspissorte mit zahlreichen roten Farbtupfern. Diese roten Spritzer erinnern an Blut und so erhielt der Stein seinen Namen.

Auspusten

Eine plötzliche, unkontrollierte Druckentlastung aus einer Öl- oder Gasquelle, die ausgelöst wird, wenn der Bohrer in eine unter Druck stehende Gesteinseinheit eindringt. Diese Freisetzung kann den Bohrstrang und die Bohrflüssigkeit aus dem Bohrloch blasen, gefolgt von einem Ansturm von Wasser, Öl und Erdgas. Diese waren in den frühen Tagen des Bohrens eine größere Gefahr. Ausblassicherungen und verbesserte Bohr- und Kontrollmethoden können sie heute in der Regel verhindern. Das Foto zeigt den Ixtoc I Blowout, der 1979 im Golf von Mexiko aufgetreten ist.

Ausgeblasene Dünen

Kleine, flache, runde oder muldenförmige Vertiefungen in Sand oder trockenem Boden, die durch Winderosion entstehen. Das vom Wind entfernte Material kann auch als "Ausblasen" bezeichnet werden.

Bombe

Lava-Fragmente, die aus einem Vulkan herausgeschleudert werden, während sie geschmolzen oder teilweise geschmolzen sind. Einige entwickeln aerodynamische Formen, während sie durch die Luft fliegen, und landen mit einer Größe von über 64 Millimetern Durchmesser. Das Bild zeigt vulkanische Basaltbomben, die vom Vulkan Mauna Kea auf Hawaii ausgebrochen sind.

Felsbrocken

Ein Begriff, der für ein Sedimentteilchen verwendet wird, das größer als 256 Millimeter ist. Felsbrocken sind die größten Sedimentpartikel, die in Bächen vorkommen und die Größe eines kleinen Hauses erreichen können. Das Bild zeigt abgerundete Eisblöcke, die auf einer Überschwemmungsebene in Island abgelagert wurden (mit einem erwachsenen Menschen als Maßstab). Ja, an manchen Orten kann Eis ein Sedimentteilchen sein!

Boulder Opal

"Boulderopal" ist ein Name für ein raues oder geschnittenes Material, das wertvollen Opal in seiner umgebenden Gesteinsmatrix aufweist. Es gibt viele Arten von Opalen.

Brackwasser

Brackwasser enthält gelöstes Natriumchlorid in Mengen, die höher sind als die von Süßwasser, jedoch niedriger als die von Meerwasser. (Durchschnittliches Meerwasser enthält ca. 35 g / l gelöstes Natriumchlorid.)

Brekzie

Ein klastisches Sedimentgestein, das sich aus großen (über zwei Millimeter Durchmesser) eckigen Klasten zusammensetzt. Die Zwischenräume zwischen den Klasten können eine Matrix aus kleineren Partikeln oder ein mineralischer Zement sein, der das Gestein zusammenhält. Das Foto zeigt ein Stück chert breccia; das heißt, eine Brekzie, bei der die Klasten hauptsächlich aus Chert bestehen.

Bronzit

Eine bronze- bis grünliche Sorte von Enstatit mit einem metallischen Glanz, der manchmal als Edelstein geschliffen und poliert wird.

Hummel

Oft als Hummel "Achat" oder "Jasper" bezeichnet, handelt es sich stattdessen um einen Stein, der an mehreren Vulkanschloten in Indonesien gebildet wird. Einige Proben enthalten angeblich Arsen. Obwohl viele Cutter ihre Steine ​​mit Acryl oder Harz überziehen, wird es nicht für Schmuck oder andere Zwecke empfohlen, bei denen es in längeren Kontakt mit Ihrer Haut kommt.

Butte

Ein auffälliger Hügel mit steilen Seiten und einer flachen Spitze. Die Oberseite ist normalerweise ein Kappengestein aus widerstandsfähigem Material. Diese Struktur ist häufig ein Erosionsrückstand in einem Bereich flachliegender Sedimentgesteine. Das Foto zeigt die Südwand von Fajada Butte, Chaco Culture National Historical Park.